Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Portugal: Carlos Queiroz tritt Nachfolge von Luiz Felipe Scolari an

...

Portugal  

Queiroz neuer portugiesischer Nationaltrainer

11.07.2008, 21:21 Uhr | sid

Portugals neuer Nationaltrainer Carlos Queiroz. (Foto: imago)Portugals neuer Nationaltrainer Carlos Queiroz. (Foto: imago) Carlos Queiroz ist der neue Nationaltrainer Portugals und tritt die Nachfolge von Luiz Felipe Scolari an. Das gab der portugiesische Verband FPF offiziell bekannt. Der 55-Jährige war bis zuletzt beim englischen Meister und Champions-League-Sieger Manchester United Assistent von Teammanager Alex Ferguson.

"Ich bin sehr stolz und geehrt, zurückzukehren und meinem Land wieder dienen zu können. Das ist ein besonderer Posten, den jeder Profi gerne haben würde", sagte Queiroz in einem ersten Statement. Der neue Mann hatte die Seleccao bereits zwischen 1991 und 1993 betreut.

Transfermarkt Top-Klubs pokern um Superstars

Scolari legt nach fünfeinhalb Jahren sein Amt nieder

"Das erste große Ziel ist die Qualifikation für die WM-Endrunde in Südafrika", sagte Queiroz, der sich auch bei seinem bisherigen Arbeitgeber Manchester für das Ermöglichen dieser Rückkehr bedankte. Sein Vorgänger, der Brasilianer Scolari, hatte nach fünfeinhalb Jahren im Anschluss an die 2:3-Niederlage im EM-Viertelfinale gegen Deutschland sein Amt niedergelegt und wechselte zum englischen Vizemeister FC Chelsea.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018