Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Robinho will Wechsel zum FC Chelsea erzwingen

...

Real Madrid  

Robinho will Wechsel zum FC Chelsea erzwingen

16.08.2008, 15:12 Uhr | sid

Erst drohte er mit Meuterei, dann nahm er alles zurück: Real-Profi Robinho. (Foto: imago)Erst drohte er mit Meuterei, dann nahm er alles zurück: Real-Profi Robinho. (Foto: imago) Robinho macht ernst: Der Profi von Real Madrid drohte seinem Verein mit einer Meuterei und wollte nicht zum Hinspiel des Superpokals zum FC Valencia reisen. Zuvor hatte Madrids Klubpräsident Ramon Calderon ein Chelsea-Angebot über 32 Millionen Euro abgelehnt.

Mittlerweile zog Robinho seine Drohung nach Medienberichten jedoch zurück.

Real Madrid Erneutes Nein zu Robinho-Wechsel
Im Porträt Alle Infos zu Robinho

Scolari beschäftigt sich nicht mit Robinho

Die Madrilenen wollen den Brasilianer aber nicht ziehen lassen, nachdem die Verpflichtung des Portugiesen Cristiano Ronaldo von Manchester United gescheitert war. Robinho verdient nach Angaben der Madrider Zeitung "El País" derzeit 2,1 Millionen Euro im Jahr. Real soll bereit sein, das Gehalt auf 3,5 Millionen Euro anzuheben. Chelsea habe dem Brasilianer dagegen sechs Millionen Euro geboten. Der brasilianische Trainer des Ballack-Klubs, Luiz Felipe Scolari, betonte, das Werben um seinen Landsmann Robinho gehe nicht auf seine Initiative zurück. "Dies ist eine Angelegenheit der Vereinsführung."

FC Chelsea Lampard unterschreibt bis 2014
FC Chelsea 100 Millionen für Kaka
ManU Ronaldo bleibt

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018