Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Bulgarien: Plowdiw werden wegen Fan-Rassismus Punkte abgezogen

...

Bulgarien  

Fan-Rassismus: Plowdiw werden Punkte abgezogen

18.09.2008, 14:12 Uhr | sid

Das Vereinswappen von Botew Plowdiw (Foto: imago)Das Vereinswappen von Botew Plowdiw (Foto: imago) Wegen rassistischer Aktionen seiner Fans werden dem bulgarischen Fußball-Erstligisten Botew Plowdiw drei Punkte abgezogen. Während eines Liga-Spiels gegen Lewski Sofia im August hatten die Anhänger des Tabellenletzten ein Plakat mit rassistischen Parolen mit sich geführt, woraufhin der bulgarische Fußball-Verband BFU nun den Punktabzug als Strafe festlegte.

Copa Südamerika Schiedsrichter mit Steinen beworfen
England Newcastle United steht zum Verkauf
Absage Ronaldo will nicht zu Manchester City

Strafe in der Vergangenheit bleibt wirkungslos

Mit dieser Entscheidung formuliert der BFU einen Präzedenzfall. Kein bulgarischer Fußballverein verlor bisher Punkte auf Grund rassistischer Vorfälle am grünen Tisch. Des Weiteren muss der Verein ein Bußgeld in Höhe von umgerechnet rund 19.000 Euro bezahlen und wurde dazu aufgefordert, sein nächstes Heimspiel gegen Abstiegskandidat Belasitsa Petrich am 27. September unter Ausschluss der Öffentlichkeit auszutragen. Bereits in der vergangenen Saison musste Botew insgesamt drei Begegnungen ohne Publikum absolvieren, nachdem Hooligans zwei Spiele gestört hatten. Botew, mit zwei Punkten aus fünf Spielen Tabellenletzter, fehlen nun fünf Punkte zu einem Nichtabstiegs-Platz.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018