Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Hooligans: Fußball-Spieler in Nordirland mit Rakete beschossen

...

Fussball - Nordirland  

Spieler mit Rakete beschossen

07.11.2008, 09:11 Uhr | t-online.de

Das musste ja mal passieren: In einem lokalen Pokalfinale in Belfast (Nordirland) wurde ein Spieler direkt von einer Leuchtrakete getroffen. Der Feuerwerkskörper, abgeschossen von irgendwelchen Chaoten im Fanblock, knallte mit voller Wucht gegen den Spieler Conor Hagan.

Rakete explodiert an Hagans Rücken

Was war passiert? Das Stadion Windsor Park Sekunden nach dem Abpfiff. Die Spieler von Cliftonville feiern ausgelassen ihren 2:1-Sieg gegen den Stadtrivalen Linfield. Auch die Fans sind aus dem Häuschen, schießen Leuchtraketen ab. Eine fliegt direkt aufs Spielfeld und kracht in Hagans Rücken. Dann explodiert das Geschoss.

Mitraten

Keine ernsthaften Verletzungen

Der Linfield-Spieler geht Boden, windet sich vor Schmerzen. Sanitäter und Spieler eilen zur Hilfe und kümmern sich um ihn. Wenig später steht Hagan wieder. Der 26-Jährige hat Glück im Unglück: Er zieht sich keine ernsthaften Verletzungen zu und kommt mit dem Schrecken davon.

"Habe die Rakete nicht kommen sehen"

Dem "Belfast Telegraph" berichtete Hagan später: "Ich habe die Rakete nicht kommen sehen. Ich weiß nicht, ob man auf mich gezielt hat oder nicht. ich bin einfach froh, dass ich nicht verletzt wurde. Die Rakete ist von meinem Rücken abgeprallt und dann explodiert. Der Knall hat mich mehr geschockt als alles andere."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018