Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Matthäus: "Ich hoffe, mal in Deutschland tätig zu sein"

...

Maccabi Netanya  

Matthäus: "Ich hoffe, mal in Deutschland tätig zu sein"

03.01.2009, 19:00 Uhr | sid

Abschied aus Israel? Lothar Matthäus (Foto: imago)Abschied aus Israel? Lothar Matthäus (Foto: imago) Wegen des anhaltenden Konflikts im Gazastreifen erwägt Rekordnationalspieler Lothar Matthäus eine vorzeitige Rückkehr nach Deutschland. "Wenn das Risiko zu groß werden sollte, müssen wir uns Gedanken machen. Dann sind wir weg", sagte Matthäus, der in Israel den Erstligisten Maccabi Netanya trainiert, der "Welt am Sonntag".

Netanya liegt etwa 150 Kilometer nördlich des Gazastreifens.

Krieg in Gaza Israel beginnt Bodenoffensive
Israel Matthäus kritisiert den Verband

Ständig in Kontakt mit Israel

Auf Grund des Konflikts stand Matthäus während seines Weihnachtsurlaubs, in dem er in Las Vegas seine Freundin Liliana heiratete, täglich in Kontakt mit seinen Freunden in Israel. Beunruhigt sei er bislang allerdings noch nicht.

Ausstiegsklausel für die Bundesliga?

Auch aus sportlichen Gründen kann sich der 150-malige Nationalspieler vorstellen, Israel den Rücken zu kehren. "In unserem Geschäft geht es manchmal ganz schnell, deshalb will ich nicht ausschließen, vorzeitig zu gehen. Es ist nicht mein dringlichster Wunsch, aber irgendwann hoffe ich schon, auch mal in Deutschland als Trainer tätig zu sein." Matthäus besitzt in Netanya einen Zweijahresvertrag, der bei Anfragen aus der Bundesliga angeblich eine Ausstiegsklausel beinhalten soll.


Foto-Show Die teuersten Transfers aller Zeiten

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018