Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Fußball Argentinien: Radikale Fans drohen mit "Kugeln für alle"

...

Fussball - Argentinien  

Fans drohen: "Es sind genug Kugeln für alle da"

10.03.2009, 14:42 Uhr | sid

Ausschreitungen beim Fussball. (Foto: imago)Ausschreitungen beim Fussball. (Foto: imago) Den Spielern des argentinischen Fußball-Erstligisten Racing Club aus Avellaneda wurde von den Fans ein beunruhigendes Ultimatum gesetzt. Nachdem 15 Anhänger der Barras Bravas genannten Ultras das Trainingsgelände des Tabellenletzten gestürmt hatten, teilten sie in einer Aussprache mit drei Spielern mit: "Sonntag gewinnt ihr, oder es kann alles passieren."

Ronaldo Torpremiere bei Corinthians
Rückkehr WM-Trainer Parreira beendet Schaffenspause

Klub sucht Ausweichquartier

Was hinter der Aussage steckt, bekamen die Profis auf mitgebrachten Bannern ("Klassenerhalt oder Tod") zu lesen. "Schluss mit den Pleiten. Es sind genug Kugeln für alle da. Das ist kein Witz", stand gar auf der Trainerbänke geschrieben. Der Verein sucht bereits nach einem Ausweichquartier für die täglichen Übungseinheiten und verstärkte die Sicherheitsmaßnahmen rund um das Klubgelände.

Coach Bolt will Cristiano Ronaldo Beine machen
Pech Dieb beim Fußballgucken erkannt

Drei Remis in zehn Spielen

Racing, mit 16 Meistertiteln hinter River Plate und Boca Juniors (beide aus Buenos Aires) Nummer 3 in Argentinien, steht nach fünf Spieltagen mit nur einem Zähler am Tabellenende der Apertura-Meisterschaft. Aus den letzten zehn Spielen holte das Team gerade einmal drei Unentschieden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018