Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Ligue 1: Olympique Lyon muss mit Punkt zufrieden sein

...

Frankreich - Ligue 1, 1. Spieltag  

Neuzugang Lopez rettet Lyon einen Punkt

09.08.2009, 16:39 Uhr | dpa

Lyons neuer argentinischer Stürmerstar Lisandro Lopez. (Foto: imago)Lyons neuer argentinischer Stürmerstar Lisandro Lopez. (Foto: imago) Stotterstart für den entthronten Serienmeister Olympique Lyon, Auswärtssieg für Top-Favorit Olympique Marseille: Zum Auftakt der französischen Ligue 1 feierte der Vize-Meister aus Marseille mit seinem neuen Trainer Didier Deschamps einen 2:0-Erfolg in Grenoble, Lyon kam dagegen in Le Mans nicht über ein Last-Minute-Remis hinaus.

Der argentinische Neuzugang Lisandro López, für 24 Millionen Euro vom FC Porto gekommen, rettete "OL" in der 90. Minute das 2:2. Zuvor hatten Modibo Maiga (21.) und Mathieu Coutadeur (59./Foulelfmeter) für die Gastgeber sowie Mathieu Bodmer (28.) für Lyon getroffen.

Trauer in Barcelona Espanyol verliert seinen Kapitän

Niang trifft am schnellsten

Für Marseille trafen der Senegalese Mamadou Niang in der zweiten Minute mit dem schnellsten Tor der neuen Spielzeit und Benoit Cheyrou in der Schlussphase (80.). "Ich bedaure nur, dass wir nach unserer exzellenten ersten Halbzeit nicht früher nachgelegt haben", sagte der französische Weltmeister Deschamps, der den ehemaligen Bundesliga-Trainer Eric Gerets ablöste. "Wenn wir so weitermachen, wäre das großartig. Jetzt müssen wir diese Leistung zu Hause bestätigen."

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018