Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Massimo Busacca: Drei Spiele Sperre für "Stinkefinger"

...

Schweiz - Super League  

Schiedsrichter Massimo Busacca für drei Spiele gesperrt

21.09.2009, 17:34 Uhr | sid

Massimo Busacca sorgte mit seiner "Stinkefinger"-Aktion für Aufregung. (Foto: dpa)Massimo Busacca sorgte mit seiner "Stinkefinger"-Aktion für Aufregung. (Foto: dpa) Der Eklat um den "Stinkefinger" gegen die Fans bleibt für den Schiedsrichter Massimo Busacca nicht ohne Folgen. Der FIFA-Referee wurde vom Schweizerischen Fußball-Verband (SFV) für drei Spiele gesperrt.

Der Leiter mehrerer Europapokal-Endspiele hatte den Anhängern während des Pokalspiels zwischen dem Zweitligisten FC Baden und den Young Boys Bern (1:3) den "Stinkefinger" gezeigt.
Schweiz Schiri zeigt den "Stinkefinger"
Argentinien Boca-Coach tritt zurück
Ergebnisse und Tabelle Die Schweizer Super League

"Habe mich provozieren lassen"

Busacca war aus dem Young-Boys-Fanblock mit Sprechchören beleidigt worden. "Ich habe mich durch die Beleidigungen der Fans provozieren lassen und mich zu einer unsportlichen Geste hinreißen lassen", wurde der 40-jährige Busacca auf der Internetseite des SFV zitiert. Die Zeitung "SonntagsBlick" hatte einen Schnappschuss veröffentlicht, der die Szene klar belegt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018