Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Real Madrid: Roberto Carlos würde gerne aus Istanbul zurückkehren

Spanien - Real Madrid  

Roberto Carlos würde gerne wieder für Real auflaufen

07.10.2009, 13:43 Uhr | sid

Bald wieder im Trikot von Real Madrid? Roberto Carlos (Foto: imago)Bald wieder im Trikot von Real Madrid? Roberto Carlos (Foto: imago) Der ehemalige brasilianische Nationalspieler Roberto Carlos, derzeit bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag, hat seine alte Liebe Real Madrid wieder entdeckt. "Ich wäre bereit, noch einmal für sechs Monate bei Real zu spielen, und das würde ich sogar ohne Bezahlung tun", sagte der 36-Jährige der Sporttageszeitung "As".

Istanbul möchte er gerne im Dezember verlassen.

Primera Division Erste Saison-Niederlage für Real Madrid

Aktuell Tabelle und Ergebnisse der spanischen Liga
Aktuell Torjäger der spanischen Liga

Bald in der Nachwuchsarbeit von Real tätig?

Roberto Carlos habe bis 2007 elf fabelhafte Jahre bei den Königlichen verbracht und alles gewonnen, was es zu gewinnen gab. Madrid sei sein Zuhause, so der Mittelfeldspieler. Falls der Deal mit Real nicht zustande kommen sollte, würde er gerne Kinder trainieren.

Spanien Die Meister der Primera Division

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal