Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Wigan Athletic: Fußball-Profi Marlon King muss ins Gefängnis

...

England - Wigan Athletic  

Profi muss wegen sexueller Belästigung ins Gefängnis

29.10.2009, 18:43 Uhr | sid

Fußball-Profi Marlon King muss wegen sexueller Belästigung und schwerer Körperverletzung für 18 Monate ins Gefängnis. Der 29-Jährige, der beim Erstligisten Wigan Athletic unter Vertrag steht, hatte eine 20-Jährige in einer Londoner Bar zunächst belästigt und ihr später mit einem Faustschlag die Nase gebrochen.

Vor Gericht hatte King stets behauptet, es handele sich um eine Verwechslung. Wigans Klub-Chef Dave Whelan kündigte nach dem Urteil an, den Vertrag mit dem Spieler in den nächsten 14 Tagen aufzulösen.

Liga-Pokal Chelsea setzt sich durch
Premier League Transfersperre für den FC Portsmouth
Torjäger Die besten Schützen der Premier League

Zeugen wollen King erkannt haben

Allerdings hatten sich mehrere Zeugen gemeldet, die den Stürmer erkannt haben wollen. Der 29-Jährige war auch schon vor dem Vorfall in der Soho Revue Bar der Polizei bekannt: Vor Jahren war er wegen Beleidigung eines Polizisten und Fahrens eines gestohlenen Autos festgenommen worden.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Premier League
Torjäger Die besten Schützen der Premier League

Länderspiele für Jamaika

King spielt seit 2008 bei Wigan und war in der vergangenen Saison an Hull City und den FC Middlesbrough ausgeliehen. Der Stürmer besitzt einen jamaikanischen und einen englischen Pass und hat für Jamaikas Nationalteam 20 Spiele bestritten.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018