Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Real Madrid: Christoph Metzelder will weg

...

Real Madrid  

"Marca": Metzelder will nur noch weg aus Madrid

11.12.2009, 10:36 Uhr | dpa

Steht Christoph Metzelders Abschied aus Madrid bevor? (Foto: imago)Steht Christoph Metzelders Abschied aus Madrid bevor? (Foto: imago) Endet Christoph Metzelders Zeit bei Real Madrid vorzeitig? Wie die Sporttageszeitung "Marca" berichtet, will Metzelder den Klub im Winter verlassen. In dieser Saison kam der Verteidiger erst einmal zum Einsatz und hat aufgrund seiner Reservistenrolle keine Chance, sich für den WM-Kader der deutschen Nationalmannschaft zu empfehlen.

Real Madrid Kaka spielt 2009 nicht mehr
Wettskandal - Spanien 20 Spieler unter Verdacht

Quartett mit Abwanderungsgedanken

Metzelder ist neben den beiden Niederländern Ruud van Nistelrooy und Rafael van der Vaart sowie Fernando Gago einer von insgesamt vier Profis, die Real vorzeitig verlassen wollen. Allerdings könnte es für Metzelder ein Problem geben: Angeblich ist Madrid nur bereit, van Nistelrooy ziehen zu lassen, da der Kader mit 23 Spielern relativ dünn besetzt ist.

UEFA
Aktuell Tabelle und Ergebnisse der Primera Division
Aktuell Torjäger der spanischen Liga

Immer wieder verletzt

Für den früheren Dortmunder Metzelder läuft es bei Real seit geraumer Zeit nicht rund. Er wurde seit seinem Wechsel nach Spanien im Jahr 2007 immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen und kämpfte vergeblich um einen Stammplatz. Zurzeit ist er erneut nicht fit und wird daher auch beim Spiel gegen den FC Valencia nicht im Aufgebot stehen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018