Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Udinese Calcio verklagt finanziell angeschlagenen FC Portsmouth

...

Italien - Serie A  

Udinese Calcio verklagt den FC Portsmouth

21.01.2010, 18:19 Uhr | sid

Udinese Calcio verklagt den FC Portsmouth.Aus dem Transfer von Sulley Muntari im Jahr 2007 schuldet Portsmouth Udinese noch Geld. (Foto: imago) Dem finanziell angeschlagenen Premier-League-Klub FC Portsmouth droht nun auch juristischer Ärger. Der Verein des ehemaligen Bundesliga-Profis Kevin-Prince Boateng wird vom italienischen Serie-A-Klub Udinese Calcio wegen ausstehender Ratenzahlungen vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS verklagt.

Britische Medien berichteten, dass Portsmouth dem italienischen Klub umgerechnet 4,65 Millionen Euro aus dem Transfer des ghanaischen Mittelfeldspielers Sulley Muntari aus dem Jahr 2007 schuldet.

Serie A Italien bestraft Laser-Attacken
Premier League United hat fast eine Milliarde Schulden
t-online.de Shop Wii Sports & Fitness

Portsmouth schuldet anderen Klubs 11,3 Millionen Euro

"Wir können bestätigen, dass wir in dem Fall vor dem CAS vorstellig werden", sagte ein Sprecher Udineses. Die Gesamtverbindlichkeiten des englischen Tabellenletzten sollen sich auf insgesamt 92 Millionen Euro belaufen, angeblich schuldet der Klub anderen Vereinen 11,3 Millionen Euro. Einen Medienbericht über eine drohende Insolvenz hatte der Verein jüngst zurückgewiesen. Allerdings waren zuletzt die TV-Einnahmen des zweimaligen Meisters von der Premier League einbehalten worden, um dessen Gläubiger zu bedienen. Wegen der Finanzprobleme darf der Klub derzeit keine Spieler verpflichten.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018