Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Serie A: Florenz verpatzt Generalprobe für Champions League

...

International  

Florenz verliert Generalprobe für CL

06.03.2010, 09:00 Uhr | dpa, dpa

Serie A: Florenz verpatzt Generalprobe für Champions League. Serie A: Juventus schlägt Bayern-Gegner Florenz.

Ex-Bremer Diego erzielte Juves frühe Führung gegen Florenz. (Foto: dpa)

Der AC Florenz hat die Generalprobe zur Champions-League-Partie gegen den FC Bayern München verpatzt. Die Elf aus der Toskana unterlag am Samstag dem italienischen Rekordmeister Juventus Turin mit 1:2 (1:1) und hat damit sieben der vergangenen zehn Pflichtspiele verloren. In der europäischen Königsklasse war die Fiorentina vor zweieinhalb Wochen im Achtelfinal-Hinspiel in München mit 1:2 unterlegen.

Früher Juve-Führung durch Diego

Das Team von Trainer Cesare Prandelli geriet vor heimischer Kulisse schon früh in Rückstand, als der Ex-Bremer Diego zur Turiner Führung traf (2. Minute). Marco Marchionni glich in der 32. Minute aus, doch der zur Pause eingewechselte Weltmeister Fabio Grosso (68.) sorgte für die Entscheidung zugunsten der Gäste. Juve verdrängte zumindest für 24 Stunden den US Palermo von Tabellenplatz vier. Die Fiorentina rangiert weiter im Mittelfeld der Klassements.

Unentschieden in Rom

Im zweiten Samstagsspiel trennten sich der AS Rom und der AC Mailand 0:0 und vergaben damit beide die Chance, näher an Tabellenführer Inter Mailand heranzurücken. Bei den Römern wurde der Ex-Münchner Luca Toni in der 58. Minute eingewechselt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018