Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Besitzer von Manchester United hoch verschuldet

...

ManU-Besitzer mit 1,3 Milliarden Euro verschuldet

07.06.2010, 20:34 Uhr | sid, sid

Besitzer von Manchester United hoch verschuldet. Manchester United stehen finanziell schwierige Zeiten bevor. (Foto: Reuters)

Manchester United stehen finanziell schwierige Zeiten bevor. (Foto: Reuters)

Der englische Renommierklub Manchester United steht finanziell möglicherweise vor schwierigen Zeiten. Die Vereins-Besitzerfamilie Glazer soll einem BBC-Fernsehbericht zufolge mit umgerechnet über 1,3 Milliarden Euro verschuldet und damit zum Abzug liquider Mittel aus dem Klubvermögen gezwungen sein. Der US-Clan allerdings dementierte bevorstehende Privatentnahmen und verwies auf sein Gesamtvermögen von mehr als 2,4 Milliarden Euro.

BBC-Angaben zufolge sollen alleine über 850 Millionen Euro der Glazer-Verbindlichkeiten mit dem Engagement bei ManU in Verbindung stehen. Weitere rund 470 Millionen Euro sind Hypotheken für ein Einkaufszentrum in den USA, während rund 80 Millionen Euro auf den Anteil beim US-Footballteam der Tampa Bay Buccaneers entfallen.

Verwendung der Klubgelder für private Zwecke?

Ein britischer Finanzexperte schildert in dem BBC-Bericht, dass die Glazer-Familie durch die Platzierung einer ManU-Anleihe zu Jahresbeginn nunmehr einen bislang durch Banken untersagten Zugriff auf über 600 Millionen Euro des Vereinsvermögen hätte. Aufgrund ihrer hohen Verschuldung hätten die Glazers auch gar keine andere Wahl als eine Verwendung der Klubgelder für private Zwecke, denn ohne Bedienung wenigstens der auflaufenden Zinsen würden bis 2015 weitere Verbindlichkeiten in Höhe von gut 730 Millionen Euro entstehen.

Wohlhabende Anhänger zur Übernahme bereit

Zuletzt hatten die Glazers Spekulationen über einen Verkauf von ManU stets abgestritten. Allerdings hat eine Gruppe wohlhabender Anhänger bereits mehrfach Interesse an einer Übernahme der Familien-Anteile an dem früheren Champions-League-Sieger angemeldet.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018