Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Transfermarkt: Toure zu ManCity, Benayoun zu den Blues

...

Citizens und Chelsea schlagen auf Transfermarkt zu

02.07.2010, 15:11 Uhr | sid, dpa, dpa, sid

Vom FC Liverpool zu den Blues: Yossi Benayoun. (Foto: imago)Vom FC Liverpool zu den Blues: Yossi Benayoun. (Foto: imago)Der englische Fußball-Erstligist Manchester City hat den Ivorer Yaya Toure vom spanischen Meister FC Barcelona verpflichtet. Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler, der bei der WM in Südafrika mit der Auswahl der Elfenbeinküste in der Vorrunde ausgeschieden war, unterschrieb bei den Engländern einen Fünf-Jahres-Vertrag. Auch der FC Chelsea verstärkt sich.

Die Citizens überweisen geschätzte 30 Millionen Euro nach Spanien. Zuvor hatten sie sich bereits mit dem deutschen Nationalspieler Jérome Boateng verstärkt. Die Ablösesumme für den Abwehrspieler des Hamburger SV beträgt 12,5 Millionen Euro. Zudem kommt der spanische Mittelfeldakteur David Silva vom FC Valencia.

Chelsea holt Liverpool-Star

Derweil hat der FC Chelsea einen weiteren Schritt in Richtung Runderneuerung des Kaders gemacht. Der israelische Nationalmannschafts-Kapitän Yossi Benayoun wechselt vom FC Liverpool zum englischen Meister. Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler, beim 18-maligen englischen Champion eigentlich noch bis 30. Juni 2013 unter Vertrag, unterschrieb beim früheren Ballack-Club einen Dreijahresvertrag. Finanzielle Details wurden nicht bekannt.

"Chelsea ist ein großer Klub. An die Stamford Bridge zu kommen, ist für jeden Spieler ein Traum", sagte Benayoun. Auch Chelsea-Coach Carlo Ancelotti freut sich über den Neuzugang. "Yossi hat viel Qualität und kann auf vielen Positionen spielen. Ich mag seine Spielweise."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018