Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Eigentor verdirbt Liverpool den Saisonstart

...

Liverpool lässt gegen Arsenal Punkte liegen

15.08.2010, 19:17 Uhr | dpa, dpa

Eigentor verdirbt Liverpool den Saisonstart. Arsenals Koscielny (l.) im Duell mit Liverpools Torres. (Foto: Reuters)

Arsenals Koscielny (l.) im Duell mit Liverpools Torres. (Foto: Reuters)

Für den englischen Fußball-Rekordmeister FC Liverpool begann die neue Saison in der Premier League gleich mit zwei herben Enttäuschungen. Im Prestigeduell gegen den FC Arsenal am Sonntag sah Neuzugang Joe Cole kurz vor der Halbzeit die Rote Karte (45.), dann unterlief Reds-Torhüter Pepe Reina in der Nachspielzeit das Eigentor (90.+1) zum 1:1 (0:0)-Endstand gegen die Gunners. Der Einstand des neuen Teammanagers Roy Hodgson war damit verdorben.

Der französische Stürmer David N'Gog (47.) sorgte Anfang der zweiten Hälfte vor 44.722 Zuschauern für die Liverpooler Führung. Der englische Nationalspieler Cole, der vor der Saison vom Meister FC Chelsea nach Liverpool gewechselt war, wurde nach einer Attacke gegen Gunners-Verteidiger Laurent Koscielny des Feldes verwiesen. Für den englischen Nationalspieler war es die erste Rote Karte seiner Karriere. Koscielny sah in der fünften Minute der Nachspielzeit die Gelb-Rote Karte.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018