Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

FC Barcelona und Inter sichern sich den Supercup

...

Barca und Inter sichern sich den Supercup

22.08.2010, 10:16 Uhr | dpa, sid, sid, dpa

FC Barcelona und Inter sichern sich den Supercup. Lionel Messi war der Mann des Abends beim deutlichen Sieg über den FC Sevilla. (Foto: Reuters)

Lionel Messi war der Mann des Abends beim deutlichen Sieg über den FC Sevilla. (Foto: Reuters)

Dank dreier Tore von Superstar Lionel Messi hat der FC Barcelona zum neunten Mal den spanischen Supercup gewonnen. Nach dem 1:3 im Hinspiel gewannen die Katalanen vor heimischen Publikum 4:0 (3:0) gegen den FC Sevilla. Ein Eigentor von Abdoulay Konko leitete in der 14. Minute Sevillas Niederlage ein, dann traf nur noch Messi (25./44./90.). "Wir wissen, wer wir sind und wir werden noch stärker werden", sagte der Argentinier. Im Gegensatz zum verlorenen Hinspiel schonte Barca-Trainer Pep Guardiola nur wenige WM-Stars.

In Italien hat Triple-Gewinner Inter Mailand seinen Siegeszug auch unter dem neuen Trainer Rafael Benitez fortgesetzt. Durch ein 3:1 (1:1) gegen Vize-Meister AS Rom gewann die Nerazzurri den Supercup und damit bereits vierten Titel im Jahr 2010. Inter hatte in der letzten Spielzeit unter Trainer Jose Mourinho das nationale Double gewonnen und den deutschen Meister Bayern München im Finale der Champions League 2:0 geschlagen.

Doppelpack von Eto'o ebnet den Weg

Im Giuseppe-Meazza-Stadion in Mailand brachte der Norweger John Arne Riise die Roma in der 21. Minute in Führung. Goran Pandev glich noch vor der Pause (42.) aus, ehe Stürmerstar Samuel Eto'o mit einem Doppelpack (70., 80.) Inters Erfolg perfekt machte.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018