Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Nigel de Jong drohen nach Brutalo-Foul rechtliche Konsequenzen

...

Marseille erstattet Anzeige gegen de Jong

11.10.2010, 09:05 Uhr | dpa, dpa

Nigel de Jong drohen nach Brutalo-Foul rechtliche Konsequenzen . Sein brutales Foul könnte Nigel de Jong noch teuer zu stehen kommen. (Foto: imago)

Sein brutales Foul könnte Nigel de Jong noch teuer zu stehen kommen. (Foto: imago)

Wegen seiner brutalen Attacke in der englischen Premier League drohen dem niederländischen Nationalspieler Nigel de Jong weitere Konsequenzen. Beim Spiel zwischen seinem Verein Manchester City und Newcastle United hatte de Jong Gegenspieler Hatem Ben Arfa zuletzt einen doppelten Beinbruch zugefügt. Nachdem Auswahltrainer Bert van Marwijk den Ex-Hamburger nicht für die derzeitigen EM-Qualifikationsspiele nominierte, will Olympique Marseille rechtliche Schritte gegen de Jong einleiten. Dies kündigte Klub-Präsident Jean-Claude Dassier im französischen Fernsehen an.

Flügelstürmer Ben Arfa ist von Olympique Marseille an Newcastle ausgeliehen. Olympique-Boss Dassier erklärte, Marseilles Anwälte bereiteten Klagen gegen de Jong vor. Details nannte er nicht. Schon im verlorenen WM-Finale gegen Spanien war de Jong mit einem Kung-Fu-Tritt gegen Xabi Alonso negativ aufgefallen und einem einem Platzverweis entgangen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Strafft effektiv: der NIVEA Q10 figurformende Shorty
jetzt 30% günstiger auf NIVEA.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018