Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Transfermarkt: Auch Real buhlt im Rooney

...

Spanien - Real Madrid  

"Rooney muss mich nur anrufen"

20.10.2010, 13:50 Uhr | sid, sid

Transfermarkt: Auch Real buhlt im Rooney. Kontaktfreudig: José Mourinho meldet sich in Sachen Rooney zu Wort. (Foto: imago)

Kontaktfreudig: José Mourinho meldet sich in Sachen Rooney zu Wort. (Foto: imago)

Nun gehört auch Real Madrid auf die Liste: Der spanische Rekordmeister buhlt offen um den wechselwilligen englischen Nationalstürmer Wayne Rooney von Manchester United. "Rooney gehört Manchester United. Wenn die aber entscheiden, ihn abzugeben, muss er mich nur anrufen", sagte Real-Trainer José Mourinho.

Rooney hat seinen Abschied vom englischen Rekordmeister auch offiziell bestätigt. Er werde "keinen neuen Vertrag unterschreiben", hieß es nur wenige Stunden vor dem Champions-League-Spiel gegen den türkischen Meister Bursaspor. Als Begründung nannte Rooney, dass er in Gesprächen über einen neuen Vertrag von der Klubführung keine Garantien hinsichtlich einer schlagkräftigen Mannschaft für die Zukunft erhalten habe. Neben Real hat offenbar auch der spanische Erzrivale FC Barcelona Interesse an Rooney. "Er ist einer der besten Spieler der Welt", sagte Trainer Pep Guardiola zur "Sun".

Mancini verneint Kontakt

Ein weiteres heißes Gerücht ist ein möglicher Wechsel zum finanzstarken Stadtrivalen Manchester City. Die "Citizens" könnten Rooney den Transfer mit einem üppigen Salär schmackhaft machen. Ob sich der United-Publikumsliebling mit einem Wechsel zu den gehassten Blues allerdings einen Gefallen tun würde, ist äußerst fraglich. Zumal City-Trainer Roberto Mancini jeglichen Kontakt zum 24-Jährigen verneinte.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer holt sich die Meisterschaft in Spanien?

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018