Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Real Madrid und der FC Barcelona ohne Mühe im Pokal

...

Barcelona und Real treffen fünf Mal im Pokal

11.11.2010, 10:23 Uhr | sid, dpa, t-online.de, t-online.de, sid, dpa

Real Madrid und der FC Barcelona ohne Mühe im Pokal. Die Spieler von Real bejubeln einen ihrer fünf Treffer. (Foto: imago)

Die Spieler von Real bejubeln einen ihrer fünf Treffer. (Foto: imago)

Die spanischen Top-Klubs Real Madrid und FC Barcelona haben souverän das Achtelfinale des spanischen Pokalwettbewerbs erreicht. Die Königlichen gewannen locker mit 5:1 (2:0) gegen Real Murcia. Auch Barca zog dank einem 5:1 (2:1)-Erfolg gegen den AD Ceuta mühelos in die nächste Runde ein.

Für die Tore der Madrilenen sorgten Granero (4.), Higuain (44.), Ronaldo (75.), Karim Benzema (85., FE) und Alonso (89.). Real-Coach Jose Mourinho gönnte seinen beiden deutschen Stars Mesut Özil und Sami Khedira eine Verschnaufpause auf der Tribüne. Der Trainer gesellte sich schon in der 39. Minute dazu. Der Schiedsrichter hatte ihn wegen Meckerns dorthin verwiesen. Laut "Bild" hatte Mourinho nach einer Verwarnung dem Unparteiischen "Verpiss dich" hinterhergerufen.

Keine Mühe für Barcas B-Team

Der FC Barcelona schonte einige seiner Stars und trat gegen den Drittligisten aus Ceuta mit einer B-Elf an. Trotzdem lag Barca bereits nach sieben mit Minuten mit zwei Toren in Front. Nachwuchsmann Nilito (2.) und Gabriel Milito (7.) sorgten für den beruhigenden Vorsprung. Die weiteren Treffer erzielten Pedro (50.), Bojan (64.) und Messi in der 68. Spielminute.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer holt sich die Meisterschaft in Spanien?

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018