Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Real Madrid siegt glücklich mit Özil

...

Real verteidigt die Tabellenführung

14.11.2010, 21:37 Uhr | sid, sid

Real Madrid siegt glücklich mit Özil. Madrids Matchwinner Gonzalo Higuain. (Foto: Reuters)

Madrids Matchwinner Gonzalo Higuain. (Foto: Reuters)

Ohne seinen gesperrten Startrainer Jose Mourinho hat Spaniens Rekordmeister Real Madrid am elften Spieltag der Primera Division die Tabellenführung erfolgreich verteidigt. Die Königlichen mit den deutschen Nationalspielern Mesut Özil und Sami Khedira setzten sich glücklich mit 1:0 (0:0) bei Sporting Gijon durch und blieben damit auch im elften Ligaspiel unbesiegt.

Mit 29 Punkten bleibt Madrid Spitzenreiter vor Titelverteidiger FC Barcelona (28 Zähler) und dem FC Villareal (23).

Mourinho nicht an der Seitenlinie

Real tat sich über weite Strecken der Partie sehr schwer. Bereits in der zehnten Minute hätte Reals Torjäger Gonzalo Higuain die Führung erzielen und frühzeitig für Ruhe im Spiel sorgen können, sein strammer Schuss landete aber nur am Pfosten. In der 82. Minute machte es der argentinische Nationalspieler besser und sicherte mit seinem Treffer den glücklichen Sieg.

Real-Coach Mourinho durfte sein Team in Gijon nicht wie gewohnt von der Seitenlinie unterstützen. Der Portugiese war vom spanischen Fußball-Verband für zwei Begegnungen gesperrt worden, nachdem er im Pokalspiel gegen den Drittligisten Real Murcia vom Schiedsrichter aus dem Innenraum verwiesen worden war.

Spitzenspiel gegen Barca steht vor der Tür

Mourinho fehlt den Königlichen auch im kommenden Heimspiel gegen Athletic Bilbao. Im prestigeträchtigen Duell der Giganten beim Erzrivalen Barcelona darf Mourinho am 29. November in Camp Nou dann wieder auf der Trainerbank sitzen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer holt sich die Meisterschaft in Spanien?

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018