Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Inters Eto'o rastet aus: Kopfstoß à la Zidane

...

Eto'o rastet aus: Kopfstoß à la Zidane

22.11.2010, 11:34 Uhr | t-online, t-online.de

Inters Eto'o rastet aus: Kopfstoß à la Zidane . Zurück in die Zukunft: Samuel Eto'o mit französischer Kopfnuss. (Foto: ap)

Zurück in die Zukunft: Samuel Eto'o mit französischer Kopfnuss. (Foto: ap)

Samuel Eto'o droht eine längere Sperre. Der Torjäger von Inter Mailand ließ sich bei der 1:2-Niederlage im Meisterschaftsspiel der Serie A beim AC Chievo Verona zu einer Tätlichkeit hinreißen. Per Kopfstoß streckte er seinen Gegenspieler Bostjan Cesar nieder. Die Szene erinnerte stark an das Foul des Franzosen Zinedine Zidane im Endspiel der WM 2006 gegen Italiens Marco Materazzi. Da das Schiedsrichtergespann das Foul nicht gesehen hatte, konnte Eto'o durchspielen und erzielte sogar noch einen Treffer. Allerdings droht ihm nun eine Verurteilung per Videobeweis.

Eine Woche nach der Derbypleite gegen Tabellenführer AC Milan kassierte der Triple-Sieger Inter Mailand in Verona die zweite Niederlage in Serie und ist seit nunmehr vier Spielen ohne Sieg. In der Tabelle liegt Inter nach 13 Spieltagen schon neun Punkte hinter dem Spitzenreiter AC Milan.

Neunter Treffer vorerst der letzte

Zu allem Überfluss droht jetzt auch noch Top-Torjäger Eto'o auszufallen. Mit neun Treffern führt der Kameruner die Torjägerliste an. Der Treffer in Verona in der Nachspielzeit dürfte vorerst sein letzter gewesen sein. Man darf gespannt sein, wie lange der Angreifer für seine Tätlichkeit bestraft wird.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer holt sich die italienische Meisterschaft?

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018