Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Manchester United spürt City im Nacken

...

Premier League - 23. Spieltag  

Stadtduelle auf absoluter Augenhöhe

16.01.2011, 20:29 Uhr | dpa, dpa

Manchester United spürt City im Nacken . Manchester Uniteds Abwehrhüne Nemanja Vidic (vorne) im Kopfballduell mit Tottenhams Angreifer Peter Crouch. (Foto: imago)

Manchester Uniteds Abwehrhüne Nemanja Vidic (vorne) im Kopfballduell mit Tottenhams Angreifer Peter Crouch. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Das Titelrennen der englischen Premier League spielt sich vor allem in Manchester ab. Tabellenführer United und Verfolger City liegen nach dem 23. Spieltag nach Punkten gleichauf. ManUs torloses Unentschieden im Spitzenspiel beim Tabellen-Vierten Tottenham Hotspur ermöglichte diese Konstellation. Die Gäste verloren ihren Brasilianer Rafael Pereira Da Silva in der 74. Minute durch Gelb-Rot. Auch das Stadtderby in Liverpool hatte keinen Sieger.

In London hingegen gab es einen: Eines der zahlreichen Derbies in der Hauptstadt gewann der FC Arsenal bei bei Schlusslicht West Ham United klar mit 3:0 (2:0). Meister Chelsea unterstrich beim 2:0 (0:0) gegen die Blackburn Rovers den Formanstieg. Branislav Ivanovic (57.) und Nicolas Anelka (76.) trafen für die Blues.

Punkteteilung im Liverpooler Derby

Beim FC Liverpool wartet der zurückgekehrte Meister-Trainer Kenny Dalglish auch nach seiner Heimspielpremiere weiter auf seinen ersten Sieg. Im Stadtderby gegen den punktgleichen Tabellennachbarn FC Everton reichte es für die Reds nur zu einem 2:2. Der Niederländer Dirk Kuyt rettete mit einem Elfmetertor in der 69. Minute zumindest einen Zähler.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018