Tritt gegen Eule - Kolumbien ist empört

28.02.2011, 21:40 Uhr | dpa, sid, sid, dpa

Fußballer tritt Eule. Diese Eule ist auf einem Tor in Sicherheit. Ihrer Artgenossin in Kolumbien erging es schlechter. (Foto: imago)

Diese Eule ist in Sicherheit. Ihrer Artgenossin in Kolumbien erging es schlechter. (Foto: imago)

Ein Tritt gegen eine Eule könnte für Luis Moreno schwerwiegende Folgen haben: Der Verteidiger des kolumbianischen Fußball-Klubs Deportivo Pereira trat im Ligaspiel bei Atletico Junior de Barranquilla, das sein Team 1:2 verlor, auf das am Boden liegende Tier - und muss mit schwerwiegenden Konsequenzen rechnen. Das Foul gegen das Maskottchen des Klubs brachte nicht nur die heimischen Fans in Wallung, sondern rief auch die Umweltbehörde auf den Plan.

Die Eule, die unter dem Dach des Roberto Melendez-Stadions heimisch ist, hatte wie üblich während des Spiels ihre Runden gedreht, sich dann aber neugierig auf dem Rasen niedergelassen. Dort wurde sie unglücklich von einem Ball angeschossen und fiel benommen um.


"Mörder, Mörder"

Pereiras panamaischer Abwehrspieler Moreno zögerte nicht lange und gab dem am Boden liegenden Vogel einen Tritt, um ihn vom Spielfeld zu befördern. Die Fans im Stadion gingen auf die Barrikaden, sie schrien: "Mörder, Mörder." Da das Spiel live im Fernsehen übertragen wurde, sorgte die Aktion landesweit für Aufruhr. Die Umweltbehörde hat ein Verfahren wegen Tierquälerei gegen den Übeltäter eröffnet. Er könnte sogar ins Gefängnis kommen.

Die Eule wurde in einer Tierklinik behandelt und ist auf dem Weg der Besserung. Sie soll nur eine kleinen Bruch am Bein erlitten haben.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018