Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Post fängt Paketbombe an Celtic-Trainer Lennon ab

...

Paketbombe an Celtic-Trainer abgefangen

20.04.2011, 12:00 Uhr | sid

Post fängt Paketbombe an Celtic-Trainer Lennon ab. Zielscheibe: Neil Lennon entkommt einem Bomben-Attentat. (Foto: imago)

Zielscheibe: Neil Lennon entkommt einem Bomben-Attentat. (Foto: imago)

Das war knapp. Schottische Postbeamte haben einen Paketbombenanschlag auf den Teammanager und zwei prominente Anhänger des 42-maligen Meisters Celtic Glasgow gerade so verhindert. Ein an Trainer Neil Lennon adressierter Sprengsatz sowie ein Paket, das an dessen Anwalt Paul McBride verschickt werden sollte, wurden rechtzeitig abgefangen. Eine Bombe erreichte die frühere Parlamentssprecherin Patricia Godman, explodierte jedoch nicht.

Die Polizei vermutet einen religiös motivierten Hintergrund. Der Katholik Lennon wurde schon häufig seiner Konfession wegen angefeindet, aber nicht aus dem Lager des katholischen FC Celtic, sondern aus dem protestantisch geprägten Lager des Erzrivalen Glasgow Rangers.

Religiöse Hintergründe?

2002 war Lennon als Spieler nach Morddrohungen aus der nordirischen Nationalmannschaft zurückgetreten. Auch damals wurde über religiöse Hintergründe spekuliert. "Es gibt eine große Untersuchung", bestätigte Ministerpräsident Alex Salmond. "Wir tun alles, um die Hintermänner zu identifizieren und verhaften, sie sollen mit aller Härte bestraft werden."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018