Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Mexiko: Klub setzt alle Spieler auf die Transferliste

Mexikanischer Klub setzt alle Spieler auf die Transferliste

04.05.2011, 15:31 Uhr | sid

Mexiko: Klub setzt alle Spieler auf die Transferliste. Unsichere Zukunft: der mexikanische Klub Pachuca will alle Spieler loswerden. (Foto: imago)

Unsichere Zukunft: der mexikanische Klub Pachuca will alle Spieler loswerden. (Foto: imago)

Der mexikanische Spitzenklub Pachuca macht Tabula rasa: Der Champions-League-Sieger Nord-, Mittelamerikas und der Karibik hat seinen gesamten Kader auf die Transferliste gesetzt. Pachuca hatte am vergangenen Wochenende die Qualifikation für das Viertelfinale der nationalen Meisterschaft Clausura verpasst.

2010 hatte der älteste Fußballverein Mexikos die Champions League der CONCACAF-Konföderation gegen Cruz Azul, ebenfalls aus Mexiko, gewonnen. Danach vertrat Pachuca bereits zum dritten Mal den Verband bei der Klub-Weltmeisterschaft der FIFA, die 2010 in den Vereinigten Arabischen Emiraten stattfand. Dort wurde das Team allerdings nur Vorletzter. Im Spiel um Platz fünf gewann Pachuca gegen Al-Wahda Sports Club mit 6:4 nach Elfmeterschießen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal