Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Ex-Fußballstar Edmundo wieder auf freiem Fuß

...

Edmundo nach knapp einem Tag wieder frei

17.06.2011, 13:23 Uhr | sid

Ex-Fußballstar Edmundo wieder auf freiem Fuß. Edmundo zu seiner aktiven Zeit bei Figueirense. (Foto: imago)

Edmundo zu seiner aktiven Zeit bei Figueirense. (Foto: imago)

20 Stunden nach seiner Festnahme war Brasiliens früherer Fußballstar Edmundo wieder auf freiem Fuß. Eine Richterin widerrief den Haftbefehl für den heutigen Fußball-TV-Kommentator, bis endgültig geklärt ist, ob er eine vor zwölf Jahren ausgesprochene Haftstrafe auch wirklich noch antreten muss. Der Ex-Nationalspieler, der im WM-Finale 1998 zu einem Kurzeinsatz kam, war 1999 nach einem von ihm verschuldeten Verkehrsunfall mit drei Toten zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der Einspruch gegen das Urteil ist mittlerweile beim Obersten Gerichtshof angekommen, jedoch droht wegen der langen Prozessdauer eine Verjährung.

In der Nacht zum Donnerstag ist Edmundo in einem Apartment-Hotel in der brasilianischen Metropole Sao Paulo nach einem anonymen Hinweis festgenommen worden. Nachdem ein Gericht in Rio de Janeiro die Verjährung der Haftstrafe nicht anerkannt hatte, war am Dienstag Haftbefehl erlassen worden. Seitdem befand sich Edmundo auf der Flucht.

Zu seiner aktiven Zeit trug Edmundo auf Grund seiner harten Spielweise und vieler Platzverweise den Spitzname "O Animal" (das Tier). In Europa spielte er für den AC Florenz und den SSC Neapel. Bei der WM 1998 stand er bei der Finalniederlage gegen Frankreich (0:3) auf dem Platz.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018