Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Ex-Dortmunder Nelson Valdez geht in russische Premier Liga

...

Ex Dortmunder Valdez geht zu Rubin Kasan

25.06.2012, 15:20 Uhr | dpa

Ex-Dortmunder Nelson Valdez geht in russische Premier Liga. Nelson Valdez geht dahin, wo der Rubel rollt: in die russische Premier Liga. (Foto: Imago)

Nelson Valdez geht dahin, wo der Rubel rollt: in die russische Premier Liga. (Foto: Imago)

Die russische Premier Liga wird für Spieler aus der Bundesliga immer interessanter. Nach Spielern wie Kevin Kuranyi, Carlos Eduardo, oder Zvjezdan Misimovic wechselt nun auch der ehemalige Dortmunder Stürmer Nelson Valdez in die vor allem finanziell attraktive Klasse. Valdez unterschrieb einen Vertrag bei Rubin Kasan. Das gab der russische Fußball-Meister der Jahre 2008 und 2009 auf seiner Internetseite bekannt.

Der 27 Jahre alte Angreifer war zuletzt mit Hercules Alicante aus der spanischen Primera Division abgestiegen. Davor bestritt er insgesamt 193 Bundesliga-Spiele für Borussia Dortmund und Werder Bremen. An dem Südamerikaner hatten auch der FC Getafe, der FC Sevilla und Olympique Lyon Interesse gezeigt. Kasan zahlte nach spanischen Medienberichten eine Ablösesumme von rund vier Millionen Euro. Peanuts für den Klub, der einem Rubel-Millardär gehört. Der russische Champions-League-Qualifikant hatte vor einem Jahr schon rund 20 Millionen für den Brasilianer Carlos Eduardo von 1899 Hoffenheim gezahlt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018