Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Real Madrid: Hamit Altintop vor Abschied vom Rekordmeister

...

Altintop vor Abschied aus Madrid

11.11.2011, 14:03 Uhr | sid

Real Madrid: Hamit Altintop vor Abschied vom Rekordmeister. Hamit Altintop bei einem seiner wenigen Einsätze im Trikot von Real Madrid. (Quelle: imago)

Hamit Altintop bei einem seiner wenigen Einsätze im Trikot von Real Madrid. (Quelle: imago)

Der ehemalige Bundesliga-Profi Hamit Altintop liebäugelt offenbar mit einem vorzeitigen Abschied vom spanischen Rekordmeister Real Madrid. Der türkische Nationalspieler und Vereinskollege von Mesut Özil und Sami Khedira ist mit seiner Reservistenrolle bei den Königlichen unzufrieden.

"Man muss sehen, was bis Januar passiert. Wenn sich nichts ändert, werde ich nach Istanbul gehen, um bei Galatasaray zu spielen", sagte Altintop der türkischen Tageszeitung "Vatan". Es gehe nicht darum, mehr zu spielen, sondern darum, sich wichtig zu fühlen. In der türkischen Nationalmannschaft sei dies der Fall.

Rückenverletzung bremste ihn aus

Der 28-Jährige war im Mai vom Rekordmeister Bayern München in die spanische Hauptstadt gewechselt und hatte bei Real einen Vierjahres-Vertrag bis 2015 unterschrieben. Nach einer monatelangen Verletzungspause aufgrund von Rückenbeschwerden hatte der Mittelfeldakteur Ende September erstmals im Kader von Real gestanden. Seitdem hat Altintop insgesamt nur 20 Minuten für Madrid gespielt - 13 Minuten in der Primera Division und sieben Minuten in der Champions League. Sein Selbstvertrauen hat unter der Situation immerhin nicht gelitten: "Ich glaube, dass ich ein wichtiger Spieler bin."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018