Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Lissabon-Fans setzen Tribüne in Brand

...

Lissabon-Fans setzen Tribüne in Brand

28.11.2011, 10:15 Uhr | t-online.de

Lissabon-Fans setzen Tribüne in Brand. Feuerwehrmänner versuchen den Brand auf der Tribüne des Esatadio da Luz zu löschen. (Quelle: dpa)

Feuerwehrmänner versuchen den Brand auf der Tribüne des Esatadio da Luz zu löschen. (Quelle: dpa)

Dass es bei Derbys heiß her geht, ist bekannt. Dass es am Ende allerdings fast Menschenleben gekostet hätte, hat nichts mehr mit einer sportlichen Rivalität zweier Klubs zu tun. Schon während der Partie Benfica gegen Sporting vielen die Sporting-Anhänger negativ auf. Sie brannten immer wieder bengalische Feuer ab. Doch nach dem Schlusspfiff und der 0:1-Niederlage ihres Vereins steckten sie aus Frust die Tribüne des Esatadio da Luz (deutsch: Stadion des Lichts) in Brand. (Sehen Sie die Bilder des Brands in der Foto-Show)

Noch während sich Tausende Fans im Gästeblock befanden, breitete sich das Feuer rasend schnell über mehrere Sitzreihen aus. Am Ende war es nur dem Zufall zu verdanken, dass keine Personen zu Schaden kamen.

Probleme auch in Deutschland

Die Diskussion um Sicherheit in Stadien dürfte damit wieder neu entfacht werden. Zuletzt hatte der DFB Zweitligist Dynamo Dresden nach den Ausschreitungen im Pokalspiel gegen Borussia Dortmund vom Wettbewerb 2012/2013 ausgeschlossen. Dresdner Fans hatten im Signal-Iduna-Park Böller und Raketen gezündet und damit mehrfach einen Spielabbruch provoziert.


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Welcher deutsche Spieler hätte die Wahl zum Weltfußballer 2011 am ehesten verdient?

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018