Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Luis Suarez wegen rassistischer Äußerungen zu Rekordstrafe verurteilt

...

Liverpool muss acht Spiele auf Suarez verzichten

21.12.2011, 16:15 Uhr | dpa

Luis Suarez wegen rassistischer Äußerungen zu Rekordstrafe verurteilt. Zwiegespräch: Luis Suarez hat sich gegenüber Patrice Evra (links) massiv im Ton vergriffen haben. (Quelle: dpa)

Zwiegespräch: Luis Suarez hat sich gegenüber Patrice Evra (links) massiv im Ton vergriffen haben. (Quelle: dpa)

Luis Suarez vom FC Liverpool ist wegen rassistischer Äußerungen für acht Spiele gesperrt worden. Der englische Verband FA sah es als erwiesen an, dass der Stürmer seinen Gegenspieler Patrice Evra von Manchester United am 15. Oktober wegen dessen Hautfarbe beleidigt hat. Wie die FA außerdem mitteilte, muss der 24 Jahre alte Uruguayer zudem 40.000 Pfund (rund 47. 600 Euro) Strafe bezahlen. Suarez, der den Vorwurf bestreitet, oder sein Verein haben zwei Wochen Zeit für einen Einspruch.

Frankreichs Nationalspieler Evra hatte unmittelbar nach der Partie in Liverpool (1:1) die Vorwürfe erhoben. Dabei gehe es vor allem um einen speziellen, beleidigenden Ausdruck. "Man kann sehen, dass er das ominöse Wort zehnmal sagt", unterstrich der Verteidiger in einem TV-Interview. "Dafür ist im Jahr 2011 kein Platz mehr."

Unterstützung vom Trainer

Suarez hatte sich von Beginn an gegen den Rassismus-Vorwurf gewehrt. Sowohl der Klub als auch Coach Kenny Dalglish unterstützten ihn dabei. Eine unabhängige Kommission der FA befragte Spieler und Zeugen und kam nun zu einem Urteil.

Der Stürmer bestreitet die Anschuldigungen vehement. "Ein schmerzhafter Tag für mich und meine Familie", kommentierte er bei Twitter. Der Südamerikaner und sein Klub würden gegen das Urteil Einspruch einlegen, teilte sein Anwalt Alejandro Balbi mit. Suarez sei "überzeugt, dass die harten Sanktionen aufgehoben werden können".

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018