Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Per Mertesacker spielt mit Arsenal London nur Remis - Chelsea zieht davon

...

Gunners rutschen auf den siebten Tabellenplatz ab

02.02.2012, 12:07 Uhr | dapd, sid

Per Mertesacker spielt mit Arsenal London nur Remis - Chelsea zieht davon. Arsenal-Abwehrspieler Thomas Vermaelen (re.) attackiert Boltons David Ngog. (Quelle: Reuters)

Arsenal-Abwehrspieler Thomas Vermaelen (re.) attackiert Boltons David Ngog. (Quelle: Reuters)

Der FC Arsenal mit dem deutschen Nationalspieler Per Mertesacker ist in der englischen Premier League beim Tabellen-17. Bolton Wanderers nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Die Londoner haben damit den Anschluss an den viertplatzierten FC Chelsea verpasst und liegen am 23. Spieltag mit 37 Punkten auf Platz sieben - fünf Punkte hinter dem Lokalrivalen.

Von dem Unentschieden profitierte Newcastle United mit dem neuen Sturmduo Papiss-Demba Cisse und Demba Ba. Die Magpies sprangen mit einem 2:0 (1:0) bei den Blackburn Rovers auf den fünften Platz.

Newcastle träumt von der Königsklasse

Nach einem Eigentor von Blackburns Scott Dann (12.) traf der erst kurz zuvor eingewechselte Gabriel Obertan (90.+1) in der Nachspielzeit zum Endstand. Newcastle hat nun 39 Punkte auf dem Konto und darf sich weiter Hoffungen auf die Champions League machen.

An der Spitze hatte Rekordmeister Manchester United bereits am Dienstag nach Punkten zu Tabellenführer Manchester City aufgeschlossen. City verlor beim Tabellen-14. FC Everton völlig überraschend mit 0:1, United besiegte Stoke City durch zwei verwandelte Elfmeter mit 2:0. Damit haben beide Teams 54 Punkte auf dem Konto, City behielt die Tabellenführung aufgrund der um sechs Treffer besseren Tordifferenz.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018