Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Ali Daei nach Autounfall außer Lebensgefahr

...

Daei nach Autounfall außer Lebensgefahr

18.03.2012, 15:33 Uhr | dapd

Ali Daei nach Autounfall außer Lebensgefahr . Befindet sich auf dem Weg der Besserung: Irans Fußball-Legende Ali Daei. (Quelle: dpa)

Befindet sich auf dem Weg der Besserung: Irans Fußball-Legende Ali Daei. (Quelle: dpa)

Der frühere Bundesliga-Profi Ali Daei liegt nach einem schweren Autounfall in seiner iranischen Heimat auf der Intensivstation. Die iranische Nachrichtenagentur Fars berichtet, der Rekordnationalspieler und frühere Stürmer von Arminia Bielefeld, Bayern München und Hertha BSC sei außer Lebensgefahr.

Offensichtlich war der 42-Jährige, inzwischen Trainer des Erstligisten FC Rah Ahan, nach einem Spiel seines Teams bei Sepahan Isfahan (2:3) mit seinem PKW auf dem Rückweg nach Teheran, als der Unfall passierte. Daei habe schwere Kopfverletzungen erlitten und befinde sich in einem Krankenhaus in Kashan.

Daei ist bei Bewusstsein

Das iranische Fernsehen zeigte Daei mit einem blutverschmierten Kopfverband, stark zugeschwollenen Augen und Schrammen im Gesicht, aber zumindest bei Bewusstsein und ansprechbar. Daei (149 Länderspiele) spielte von 1997 bis 2002 in Deutschland. Er absolvierte 106 Bundesliga-Spiele und erzielte 19 Tore. Im Jahre 1996 und 2004 wurde Daei mit der Welttorjäger-Trophäe ausgezeichnet. Am Mittwoch wird er 43 und muss seinen Geburtstag wohl im Krankenhaus verbringen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018