Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

ManU-Serie reißt - ManCity siegt

...

ManUnited-Serie gerissen - City siegt

12.04.2012, 14:15 Uhr | dpa

ManU-Serie reißt - ManCity siegt. Die United-Spieler Jonny Evans, Nani und David Gea sind enttäuscht.  (Quelle: imago)

Die United-Spieler Jonny Evans, Nani und David Gea sind enttäuscht. (Quelle: imago)

Spitzenreiter Manchester United hat die erste Niederlage nach acht Siegen in der englischen Premier League kassiert. Die Mannschaft von Trainer Sir Alex Ferguson leistete sich einen peinlichen Ausrutscher und unterlag überraschend beim abstiegsbedrohten Klub Wigan Athletic mit 0:1. Dagegen feierte Stadtrivale und Verfolger Manchester City einen 4:0-Erfolg vor heimischer Kulisse gegen West Bromwich Albion. City verkürzte nach 33 Spieltagen den Rückstand auf fünf Punkte. Am 30. April treffen die beiden Teams direkt aufeinander.

Seinen Beitrag zum Erfolg des Tabellenzweiten gegen Albion leistete auch der Argentinier Carlos Tevez. Er stand erstmals seit dem 10. September in der Anfangsformation und markierte in der 61. Minute sein erstes Saisontor. Außerdem waren sein argentinischer Landsmann Sergio Aguero (6./54.) sowie David Silva (64.) erfolgreich. Sie bescherten City den ersten Dreier nach drei sieglosen Spielen.

Arsenal ohne Probleme

Im Kampf um die Champions-League-Plätze festigte der FC Arsenal Rang drei mit einem 3:0 bei den Wolverhampton Wanderers. Die Gunners (64) bauten ihren Vorsprung auf die Verfolger Tottenham Hotspur und Newcastle United (beide 59) auf fünf Zähler aus. Zwei Punkte dahinter folgt der sechstplatzierte FC Chelsea.

Die Treffer bei Arsenals neuntem Sieg aus den vergangenen zehn Partien erzielten Kapitän Robin van Persie (9. Minute), Theo Walcott (11.) und Yossi Benayoun (69.). Für Liga-Topscorer van Persie war es das 27. Saisontor.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018