Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

MLS: Torsten Frings zieht durchwachsenes Fazit

...

Frings zieht durchwachsenes Fazit in der MLS

16.07.2012, 16:11 Uhr | sid

MLS: Torsten Frings zieht durchwachsenes Fazit. "Ich könnte noch ein Jahr spielen", sagt Torsten Frings. (Quelle: imago)

"Ich könnte noch ein Jahr spielen", sagt Torsten Frings. (Quelle: imago)

Der frühere deutsche Nationalspieler Torsten Frings hat nach einem Jahr in der nordamerikanischen Major League Soccer (MLS) ein durchwachsenes Fazit gezogen. "Wenn man es nicht kennt, denkt man immer, es ist leicht in der MLS zu spielen", sagte er dem Weserkurier.

"Aber die weiten Reisen, allein nach Los Angeles sind es sechs Flugstunden, zehren ganz schön an den Kräften und sind nicht so einfach", so Frings.

Frings vermisst die gute Ausbildung

Mit seinem Verein FC Toronto steht der Ex-Bremer am Tabellenende. "Die Spieler kommen von der Schule oder dem College, werden direkt Profis. Die haben nicht so eine gute Ausbildung wie die Jungen in Deutschland oder in Europa", sagte der 35-Jährige.

Seinen früheren Klub Werder verfolgt der 79-malige Nationalspieler auch aus Kanada: "Ich denke, dass Klaus Allofs und Thomas Schaaf einen guten Job dort machen und auch sehr gute, interessante Spieler geholt haben für die neue Saison."

Karriereende weiter offen

Ob der defensive Mittelfeldspieler seine Karriere nach dieser Spielzeit fortsetzt, ist noch nicht klar. "Ich könnte nach dieser Saison noch ein Jahr in Toronto spielen. Aber ob ich das mache, weiß ich noch nicht", sagte Frings. Für Werder, Borussia Dortmund und Bayern München lief Frings insgesamt 402-mal in der Bundesliga auf.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018