Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Österreich mit neun Deutschland-Legionären gegen Türkei

...

Österreich mit neun Deutschland-Legionären gegen Türkei

07.08.2012, 11:52 Uhr | dpa

Österreich mit neun Deutschland-Legionären gegen Türkei. Marcel Koller hat neun Deutschland-Legionäre in seinen Kader bestellt.

Marcel Koller hat neun Deutschland-Legionäre in seinen Kader bestellt. (Quelle: dpa)

Wien (dpa) - Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller hat neun Deutschland-Legionäre in seinen Kader für das Freundschaftsspiel gegen die Türkei berufen. Angeführt wird das Aufgebot vom Schalker Christian Fuchs und dem Bremer Marko Arnautovic.

In Wien tritt die Mannschaft am 15. August gegen das Team vom Bosporus an. Bei den Testspielen im Juni gegen die Ukraine und Rumänien war Fuchs noch angeschlagen. Dafür fehlt nun in dem Aufgebot des ehemaligen Bundesliga-Trainers Koller der verletzte Bayern-Spieler David Alaba.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018