Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Premier League: ManCity mit Mühe, Chelsea siegt nach Blitzstart

...

Meister ManCity mit Mühe, Chelsea siegt nach Blitzstart

19.08.2012, 19:43 Uhr | dpa

Premier League: ManCity mit Mühe, Chelsea siegt nach Blitzstart. Manchester Citys David Silva (Mitte) nimmt es mit der Defensive von Southampton auf. (Quelle: dpa)

Manchester Citys David Silva (Mitte) nimmt es mit der Defensive von Southampton auf. (Quelle: dpa)

Meister Manchester City hat einen Fehlstart in der englischen Premier League nur mit Mühe abgewendet. Der Titelverteidiger setzte sich am ersten Spieltag zu Hause mit 3:2 (1:0) gegen den FC Southampton durch. Carlos Tevez (40. Minute) brachte ManCity kurz vor Pause nach einem verschossenen Foulelfmeter von David Silva (17.) zunächst in Führung. Rickie Lambert (59.) und Steven Davis (68.) ließen den Aufsteiger hoffen, doch der eingewechselte Ex-Wolfsburger Edin Dzeko (72.) und Samir Nasri (80.) sorgten für den Erfolg des Teams von Roberto Mancini.

Der italienische Coach muss allerdings in den kommenden Wochen um den Einsatz von Sergio Agüero bangen. Der argentinische Stürmer musste mit einer Knieverletzung vom Platz gebracht werden.

Chelsea siegt ohne Marin

Champions-League-Sieger FC Chelsea legte dank eines Blitzstartes einen siegreichen Auftakt in die neue Saison hin. Die Londoner gewannen mit 2:0 (2:0) bei Wigan Athletic. Branislav Ivanovic (2. Minute) und Frank Lampard (7.) mit einem Foulelfmeter brachten den Favoriten schon früh in Führung. An beiden Toren war der belgische Neuzugang Eden Hazard beteiligt. Marko Marin fehlte im Chelsea-Kader wegen einer Oberschenkelverletzung.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018