Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Miroslav Klose: Lazio Rom muss um Europa-League-Platz bangen

...

Letzte Hoffnung Pokal: Klose bangt um Europa-League-Platz

20.05.2013, 10:00 Uhr | dpa

Miroslav Klose:  Lazio Rom muss um Europa-League-Platz bangen. Lazio-Stürmer Miroslav Klose muss auf den Pokalsieg hoffen. (Quelle: imago/HochZwei)

Lazio-Stürmer Miroslav Klose muss auf den Pokalsieg hoffen. (Quelle: HochZwei/imago)

Miroslav Klose droht mit Lazio Rom eine Saison ohne internationalen Fußball. Der deutsche Nationalstürmer verpasste in der italienischen Serie A mit seinem Klub den erhofften Sprung auf den fünften Tabellenplatz.

Nach dem 0:1 (0:0) am letzten Spieltag bei Cagliari Calcio schloss Lazio die Saison auf dem siebten Rang ab und qualifizierte sich somit auf diesem Weg nicht für die Europa League.

Über den Pokal nach Europa

Letzte Chance auf den Europapokal in der kommenden Spielzeit ist nun ein Sieg im italienischen Pokalfinale am nächsten Sonntag gegen Lokalrivale AS Rom, der gegen den SSC Neapel 2:1 (0:0) gewann, und somit noch einen Platz vor Lazio die Saison beendete.

Milan wendet Blamage ab

Udinese Calcio sicherte sich durch einen 5:2 (3:1)-Sieg beim erneut enttäuschenden Inter Mailand den letzten freien Liga-Platz für die Europa League. Der AC Mailand schaffte durch zwei späte Tore noch einen 2:1 (0:1)-Erfolg bei Absteiger AC Siena und erreichte somit die Playoff-Spiele zur Champions League.

Mario Balotelli (84./Elfmeter) und Philippe Mexes (87.) verhinderten eine Blamage für Milan. Direkt für die Königsklasse qualifiziert waren schon Meister Juventus Turin und Vizechampion Neapel.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018