Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Mesut Özil begeistert in England mit Fußball und Freundin Mandy Capristo

...

Bälle und Bikini  

Mesut Özil begeistert mit Fußball und seiner Freundin

16.09.2013, 14:21 Uhr

Mesut Özil begeistert in England mit Fußball und Freundin Mandy Capristo. Mesut Özil und seine Freundin Mandy Capristo begeistern England. (Quelle: Wenn)

Mesut Özil und seine Freundin Mandy Capristo begeistern England. (Quelle: Wenn)

Mesut Özil begeisterte mit einer starken Vorstellung beim Sieg seines neuen Klubs FC Arsenal gegen den AFC Sunderland (3:1) Presse und Fans. Währenddessen machte seine Freundin Mandy Capristo in einer großen Zeitung ebenfalls eine gute Figur. Sie überzeugte auf ganzer Linie - in einem figurbetonten Bikini. Weitere hübsche Spielerfrauen finden Sie in unserer Foto-Show.

Özil ist auf der Insel wie ein Blitz eingeschlagen. Der 24-jährige Nationalspieler sprühte nur so vor Spielfreude. "Mesut Özil glänzt", titelte der "Sunday Express" und "The Independent" schrieb: "Özil machte sofort Eindruck." Eindruck wird nun gewiss auch Capristo hinterlassen. Das Runde musste bei ihr in ein Stückchen schwarzen Stoff und dann wurde aufreizend in die Kamera geblinzelt.

"Özils Freundin wird ein Star"

Allein diese freizügige Darbietung verleitete die Zeitung "The Sun" zu einer gewagten Prognose: "Özils Freundin wird ein Star werden."

Mit Özil an ihrer Seite könnten es die beiden womöglich wirklich schaffen, bald zur Glamour-Garde im britischen Königreich zu gehören.

Gegen Sunderland kaum zu stoppen

Özil war gegen Sunderland kaum zu stoppen und bereitete in der elften Minute mit einem feinen Pass auf Olivier Giroud das erste Tor vor. Später legte er Theo Walcott zwei Chancen auf, doch der vergab. Auch das 3:1 von Aaron Ramsey (76.) hatte der Nationalspieler eingeleitet.

Özil stand insgesamt 80 Minuten auf dem Rasen. Er hatte 97 Ballberührungen und spielte 79 Pässe. 90 Prozent davon kamen beim gewünschten Empfänger an.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Auf ins lange Wochenende - Versandkostenfrei bestellen
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018