Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Explosion im Gebäude eines Panathinaikos-Fanclubs

...

Fußball  

Explosion im Gebäude eines Panathinaikos-Fanclubs

04.10.2013, 11:39 Uhr | dpa

Athen (dpa) - Eine starke Explosion hat am frühen Freitagmorgen in den Büros eines Fanclubs des griechischen Fußball-Erstligisten Panathinaikos Athen schwere Sachschäden angerichtet.

Zahlreiche Fensterscheiben wurden von der Detonation eingedrückt. Zudem wurden nach Polizeiangaben mindestens 15 Autos beschädigt. Anwohner des Athener Stadteils Petralona sagten der Nachrichtenagentur dpa, es habe nur durch ein Wunder keine Verletzten gegeben. Der Sprengsatz detonierte um 03.00 Uhr nachts und riss tausende Menschen aus dem Schlaf. Die Polizei vermutet, dass Hooligans einer anderen Mannschaft hinter dem Anschlag stecken.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018