Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Francesco Totti: Nationalmannschafts-Comeback wieder ein Thema

...

Nationalcoach stellt Comeback in Aussicht  

Nationalmannschaft für Totti wieder ein Thema

08.10.2013, 09:48 Uhr | dpa

Francesco Totti: Nationalmannschafts-Comeback wieder ein Thema. Oldie Francesco Totti könnte in die italienische Nationalmannschaft zurückkehren. (Quelle: imago/HochZwei)

Oldie Francesco Totti könnte in die italienische Nationalmannschaft zurückkehren. (Quelle: imago/HochZwei)

Italiens Nationaltrainer Cesare Prandelli hat Francesco Totti ein Comeback in der Nationalelf in Aussicht gestellt. "Wenn wir jetzt unmittelbar vor der WM stünden, wäre er heute in der Mannschaft, absolut ja", sagte Prandelli laut Nachrichtenagentur Ansa. Nachdem der 37 Jahre alte Kapitän des AS Rom seinen Verein am Samstag mit zwei Treffern zum 3:0-Sieg über Inter Mailand geführt hatte, waren Forderungen nach einem Comeback in der Nationalelf laut geworden.

Totti hatte im WM-Finale 2006 gegen Frankreich sein bislang letztes Spiel für die Squadra Azzurra gemacht. Für die bevorstehenden WM-Qualifikationsspiele Italiens gegen Dänemark und Armenien hatte Prandelli Totti jedoch nicht nominiert.

Gedenken an Flüchtlingskatastrophe

Zudem kündigte der Trainer an, mit der Nationalelf möglicherweise nach Lampedusa zu reisen, um der Opfer der Flüchtlingskatastrophe zu gedenken. "Wir müssen dazu beitragen, eine neue Mentalität entstehen zu lassen", sagte er. "Wir haben noch keine Einladung erhalten, aber sollte das passieren, werden wir nicht zurückziehen."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018