Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Lazio verliert Kontakt zu Europapokal-Plätzen

...

Klose glücklos  

Lazio verliert Kontakt zu Europapokal-Plätzen

03.11.2013, 17:11 Uhr | dpa

Lazio verliert Kontakt zu Europapokal-Plätzen. Erfolgloser Einsatz des Lazio-Stürmers: Miroslav Klose und Genuas Verteidiger Daniele Portanova im Kopfballduell. (Quelle: AP/dpa)

Erfolgloser Einsatz des Lazio-Stürmers: Miroslav Klose und Genuas Verteidiger Daniele Portanova im Kopfballduell. (Quelle: AP/dpa)

Lazio Rom hat in der italienischen Serie A den Anschluss an die Europa-League-Plätze vorerst verloren. Der Klub des deutschen Nationalspielers Miroslav Klose unterlag zuhause mit 0:2 (0:0) gegen den CFC Genua. Mit 15 Punkten liegen die Römer damit weiter auf Tabellenplatz sieben, haben nach dem elften Spieltag jedoch bereits sieben Zähler Rückstand auf Rang fünf.

Für Genua trafen bei Lazios erster Heimniederlage in dieser Saison der Slowene Juraj Kucka (60. Minute) und Stürmer Alberto Gilardino per Handelfmeter (72.). Klose spielte über 90 Minuten und hatte in der ersten Halbzeit zwei gute Chancen, ein Treffer gelang ihm aber nicht.

Luca Toni trifft für Verona

Lazios Konkurrent im Kampf um die internationalen Plätze, Inter Mailand, blieb durch seinen sechsten Saisonsieg auf dem vierten Platz. Den Lombarden genügten bei Udinese Calcio fünf Minuten, um die Partie früh zu entscheiden. Die Treffer beim 3:0 (2:0) erzielten der Argentinier Rodrigo Palacio (25.) und Abwehrspieler Andrea Ranocchia (30.), bevor Ricardo Alvarez (90.+1) den Schlusspunkt setze. Inter hat damit 22 Zähler auf dem Konto, genauso viele wie der Fünfte Hellas Verona, für den der Ex-Bayern-Stürmer Luca Toni beim 2:1 (1:0) gegen Cagliari Calcio die frühe Führung erzielte.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018