Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Remis im Duell zwischen Atletico Madrid und dem FC Barcelona

...

Topspiel ohne Tore  

Barcelona verteidigt die Tabellenführung

12.01.2014, 08:54 Uhr | sid, dpa

Remis im Duell zwischen Atletico Madrid und dem FC Barcelona. Lionel Messi wird gleich von drei Atletico-Spielern attackiert. (Quelle: dpa)

Lionel Messi wird gleich von drei Atletico-Spielern attackiert. (Quelle: dpa)

Nullnummer im Spitzenspiel: Im Gipfel-Duell der Primera Division zwischen Atletico Madrid und dem FC Barcelona gab es ein torloses Unentschieden. Die Gäste aus Katalonien, bei denen der zuletzt verletzte Lionel Messi erst zur Halbzeit eingewechselt wurde, sind damit dank der besseren Tordifferenz "Wintermeister" in Spanien.

Atletico liegt punktgleich auf Rang zwei, hat aber ein schlechteres Torverhältnis. Nach 19 Spieltagen haben die beiden Rivalen jeweils 50 Punkte auf dem Konto.

Real kann Boden gut machen

Real Madrid auf Rang drei der Tabelle liegt sechs Zähler dahinter - allerdings kann die Truppe um Cristiano Ronaldo durch einen Erfolg bei Levante bis auf drei Zähler an das Führungsduo heranrücken.

Diego Costa vergibt die Führung

Im Spitzenspiel verlief insbesondere die erste Hälfte vor 55.000 Zuschauern im ausverkauften Estadio Vicente Calderon enttäuschend. Barca hatte zwar 62 Prozent Ballbesitz, die größte Torchance vergab aber Atletico-Stürmer Diego Costa, der in der 27. Minute nur das Außennetz traf.

Auch nach der Pause ließen die Gastgeber kaum Barca-Chancen zu. Die besten Möglichkeiten hatte Messi (69. und 81.).

Bilbao hält den Anschluss

Den Qualifikationsplatz zur Champions League behauptete Athletic Bilbao mit einem 6:1 (3:1) gegen UD Almeria. Es war der vierte Heimsieg in Folge für die Basken, die als Tabellenvierter acht Punkte hinter dem Dritten Real Madrid liegen.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018