Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

AC Florenz rettet einen Punkt in Parma

...

Gomez eingewechselt  

Florenz rettet einen Punkt in Parma

24.02.2014, 21:23 Uhr | dpa

AC Florenz rettet einen Punkt in Parma. Mario Gomez feiert seinen zweiten Liga-Einsatz seit seiner Rückkehr. (Quelle: dpa)

Mario Gomez feiert seinen zweiten Liga-Einsatz seit seiner Rückkehr. (Quelle: dpa)

Mit Mario Gomez als Einwechselspieler hat der AC Florenz den nächsten großen Rückschlag im Rennen um die Champions-League-Plätze in der Serie A nur mit Mühe verhindert. Die Fiorentina rettete beim 2:2 (1:1) beim FC Parma in Unterzahl dank eines späten Ausgleichs zumindest einen Punkt.

Der deutsche Nationalstürmer Gomez wurde bei seinem zweiten Liga-Einsatz seit seinem Comeback in der 59. Minute eingewechselt, traf aber nicht. Vor gut einer Woche hatte Gomez beim 1:2 gegen Inter Mailand seine Rückkehr nach monatelanger Pause wegen einer Knieverletzung gefeiert.

Drei Platzverweise

Antonio Cassano (39. Minute) und Amauri (51./Foulelfmeter) trafen bei Parma, Cuadrado (41.) und Mati Fernandez (85.) per sehenswertem Freistoß erzielten die Treffer für Florenz.

Die Gäste spielten von der 53. Minute an nach der Gelb-Roten Karte für Modibo Diakite zu Zehnt. In der vierten Minute der Nachspielzeit sahen zudem FC-Mittelfeldspieler Gianni Munari und Borja Valero bei den Gästen jeweils die Rote Karte.

Bei nur einem Sieg aus den vergangenen fünf Liga-Spielen steht Florenz als Tabellenvierter weiter auf einem Europa-League-Platz.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018