Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Wim Kieft gesteht jahrelange Alkohol- und Kokainsucht

...

Europameister von 1988  

Kieft gesteht jahrelange Alkohol- und Kokainsucht

22.05.2014, 10:11 Uhr | sid

Wim Kieft gesteht jahrelange Alkohol- und Kokainsucht. Wim Kieft (Quelle: imago/VI Images)

Wim Kieft blickt auf eine erfolgreiche Karriere im Fußball zurück. (Quelle: VI Images/imago)

Der ehemalige niederländische Nationalspieler Wim Kieft hat zugegeben, 18 Jahre lang kokain- und alkoholsüchtig gewesen zu sein. Das bekennt der 51 Jahre alte Europameister von 1988 in seiner Biographie "Kieft".

"Ich habe am Rande des Abgrunds gestanden", schreibt der 43-malige Internationale, der heute als TV-Experte arbeitet. Kieft berichtet, dass er sich noch immer in einem Entziehungsprogramm befinde, aber seit 14 Monaten "clean" sei.

Fred Rutten, der frühere Trainer des Bundesligisten Schalke 04, hatte Kiefts Suchtprobleme erkannt, als sie beide bei der PSV Eindhoven tätig waren. Rutten überzeugte Kieft, dass er sich in einer Klinik einer Entziehungskur unterziehen müsse. "Dafür bin ich ihm sehr dankbar. Er hat mich persönlich in die Klinik gefahren", schreibt Kieft, der mit der PSV Eindhoven 1988 in Stuttgart auch den Europapokal der Landesmeister gewonnen hatte.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018