Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Ronaldinho geht nach Mexiko: "Ab heute ist er ein Hahn"

...

"Ab heute ist er ein Hahn"  

Ehemaliger Superstar Ronaldinho geht nach Mexiko

06.09.2014, 12:22 Uhr | dpa, sid

Ronaldinho geht nach Mexiko: "Ab heute ist er ein Hahn". Ronaldinho wird künftig in Queretaro spielen. (Quelle: imago/Imagechina)

Ronaldinho wird künftig in Queretaro spielen. (Quelle: Imagechina/imago)

Neuer Klub für Ronaldinho: Knapp sechs Wochen nach seiner Vertragsauflösung beim brasilianischen Klub Atletico Mineiro unterschrieb der 34-Jährige einen Vertrag beim mexikanischen Erstligisten FC Queretaro. "Ich bin glücklich euch mitzuteilen, dass Star Ronaldinho ab heute ein Hahn ist", gab Klubbesitzer Olegario Vazquez via Twitter bekannt.

Die Mannschaft fungiert auch unter dem Namen "Weiße Hähne von Queretaro". .

Der ehemalige Weltfußballer war zuletzt mit verschiedenen Klubs in Verbindung gebracht worden. Spekuliert wurde unter anderem über einen Wechsel in die neu gegründete Indian Super League (ISL). Über die finanziellen Konditionen des Transfers machte der Tabellen-Achte der ersten mexikanischen Liga keine Angaben.

Glanzzeit beim FC Barcelona

Ronaldinho spielte in Europa für den FC Barcelona und AC Mailand, kehrte 2011 nach Brasilien zurück und wechselte 2012 von Flamengo Rio de Janeiro zu Atletico. Mit Mineiro gewann er 2013 die Copa Libertadores, die südamerikanische Version der europäischen Champions League.

Für die WM 2010 in Südafrika und in diesem Jahr in Brasilien war der Weltmeister von 2002 und zweifache Weltfußballer (2004/2005) nicht berücksichtigt worden.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018