Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Markus Babbel ist neuer Trainer des FC Luzern in der Schweiz

Comeback als Trainer  

Markus Babbel übernimmt Schweizer Schlusslicht

12.10.2014, 21:08 Uhr | sid, dpa, t-online.de

Markus Babbel ist neuer Trainer des FC Luzern in der Schweiz. Markus Babbel wird Trainer in der Schweiz. (Quelle: dpa)

Markus Babbel wird Trainer in der Schweiz. (Quelle: dpa)

Comeback nach fast zwei Jahren: Der ehemalige Bundesliga-Coach Markus Babbel hat in der Schweiz einen neuen Trainerposten gefunden und wird Chefcoach beim Erstligisten FC Luzern. Das Schlusslicht der Super League bestätige auf seiner Homepage die Verpflichtung des Europameisters von 1996. Babbel wird damit Nachfolger von Carlos Bernegger, von dem sich der Klub am vergangenen Montag getrennt hatte.

Details zur Verpflichtung des ehemaligen Profis des FC Bayern München und England-Legionärs will der noch sieglose Tabellenletzte am Montag auf einer Pressekonferenz mitteilen. Danach soll der 42-Jährige erstmals das Training seiner neuen Mannschaft leiten.

Nicht erste Wahl

Babbels bisherige Engagements als Trainer in der Bundesliga verliefen mäßig glücklich: Sowohl beim VfB Stuttgart (Dezember 2009) als auch bei Hertha BSC (Dezember 2011) sowie zuletzt 1899 Hoffenheim (Dezember 2012) wurde er wegen Erfolglosigkeit vorzeitig entlassen.

In Luzern war Babbel anscheinend nicht die erste Wahl auf Berneggers Nachfolge. Vor seiner Verpflichtung hatte der Schweiz-erfahrene Coach Thorsten Fink dem FCL eine Absage erteilt. Babbel ist der zweite deutsche Trainer in der laufenden Schweizer Meisterschaft neben Michael Skibbe bei Rekordmeister Grasshopper Zürich.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal