Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Serie A: Rückschlag für Podolski und Inter Mailand

...

Pleite in letzter Sekunde  

Rückschlag für Podolski und Inter Mailand

25.01.2015, 17:29 Uhr | sid

Serie A: Rückschlag für Podolski und Inter Mailand. Lukas Podolski stand bei Inter Mailand erneut in der Startelf. (Quelle: AFP)

Lukas Podolski stand bei Inter Mailand erneut in der Startelf. (Quelle: AFP)

Rückschlag in letzter Sekunde für Lukas Podolski: Der deutsche Weltmeister kommt mit Inter Mailand im Rennen um die Europapokalplätze in der Serie A nicht voran. Eine Woche nach dem 0:0 beim Abstiegskandidaten FC Empoli verlor Inter sein Heimspiel gegen den FC Turin durch ein Tor von Emiliano Moretti in der vierten Minute der Nachspielzeit mit 0:1 (0:0).

Podolski war dabei immerhin einer der Aktivposten Inters, er hatte in der 13. Minute eine der besten Torchancen. Torinos Torwart Daniele Padelli wehrte einen scharfen 15-Meter-Schuss des deutschen Nationalspielers zur Seite ab.

Shaqiri nur eingewechselt

Nach 65 Minuten wurde Podolski jedoch ausgewechselt. Ex-Bayern-Star Xherdan Shaqiri wurde erst in der 56. Minute eingewechselt.

Der Rückstand der Mailänder auf Rang vier, der direkt in die Europa League führt, beträgt nach 20 Spieltagen acht Punkte. Die Tabellenführung festigte Borussia Dortmunds Champions-League-Achtelfinalgegner Juventus Turin durch ein 2:0 (0:0) gegen Chievo Verona.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018