Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Lukas Podolski verteidigt Wechsel zu Galatasaray Istanbul

...

Wechsel in die Türkei  

Podolski kontert Spötter und Kritiker

08.07.2015, 09:02 Uhr | sid

Lukas Podolski verteidigt Wechsel zu Galatasaray Istanbul. Lukas Podolski will bei Galatasaray wieder durchstarten.  (Quelle: dpa)

Lukas Podolski will bei Galatasaray wieder durchstarten. (Quelle: dpa)

Weltmeister Lukas Podolski hat seinen Wechsel zum türkischen Meister Galatasaray Istanbul verteidigt. Er stimme zwar zu, dass die Liga nicht das Niveau einer Premier League oder der Bundesliga habe, sagte Podolski der "Sport Bild". "Galatasaray ist aber Dauergast in der Champions League und hat Stars wie Wesley Sneijder, die weltbekannt sind".

Der 30-Jährige wechselte vom FC Arsenal nach Istanbul und unterschrieb dort einen Vertrag bis 2019. Nach offizieller Börsenmitteilung zahlte sein neuer Klub 2,5 Millionen Euro Ablöse, Podolski erhält in den ersten drei Jahren jeweils drei Millionen Euro Gehalt, im vierten dann 2,3 Millionen.

Die Offenlegung seines Gehalts sieht der 30-Jährige entspannt. "Die Verantwortlichen haben mich zuvor darüber unterrichtet, dass sie als börsennotierter Klub eine Mitteilung dazu herausgeben müssen. Heutzutage gibt es bei Gehältern ohnehin keine großen Geheimnisse mehr. So unterbindet man zudem unseriöse Spekulationen", sagte Podolski.

UMFRAGE
Setzt sich Lukas Podolski bei Galatasaray durch?

Löw ist zufrieden

Mit dem Wechsel folgt Podolski auch einem Ratschlag von Joachim Löw, der in der EM-Saison wieder mehr Einsatzzeit im Verein für seinen langjährigen Stammspieler einfordert."Ich will, dass er spielt, mindestens 30 bis 40 Spiele", erklärte der Bundestrainer kürzlich.

Bei Gala sind die Erwartungen groß an den Angreifer. Gala-Trainer Hamza Hamzaoglu sieht ihn als ideale Ergänzung zu seinen Stars Wesley Sneijder und Felipe Melo. Bei der Suche nach torgefährlichen Stürmern seien unter anderem die Namen Robin van Persie, André-Pierre Gignac und selbst des Schalkers Klaas-Jan Huntelaar gefallen. Entschieden hatte sich der Coach jedoch für Podolski. 

"Das passt ideal vom Spielerischen und auch vom Menschlichen her. Ich bin mir sicher, dass der Lukas dort ein Stück Heimat finden wird, was er auch schon in Köln vorgefunden hat. Das hat er auch bei Bayern München und beim FC Arsenal gesucht, aber leider nicht so gefunden", hatte Christoph Daum, der bei mehreren türkischen Klubs tätig war, bei Sport1 gesagt.


Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018