Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

FC Liverpool: Jürgen Klopp sauer auf englischen Verband

...

Noch ein Liverpool-Profi verletzt  

Jürgen Klopp sauer auf englischen Verband

21.10.2015, 17:43 Uhr | dpa, t-online.de, sid

FC Liverpool: Jürgen Klopp sauer auf englischen Verband. Liverpool-Trainer Jürgen Klopp muss derzeit auf zahlreiche Spieler verzichten.  (Quelle: dpa)

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp muss derzeit auf zahlreiche Spieler verzichten. (Quelle: dpa)

Das Verletzungspech bleibt ihm treu: Jürgen Klopp muss auf einen weiteren Profi vom FC Liverpool verzichten. U19-Nationalspieler Jordan Rossiter zog sich nach drei Länderspielen in fünf Tagen einen Muskelfaserriss während der Partie gegen Italien zu. Nun ist Klopp vor allem sauer auf den englischen Verband FA.

"Drei Spiele in fünf Tagen sind zu viel. Wir müssen reden und sind bereits in Kontakt. Ich wollte eigentlich nicht gleich an meinem ersten Tag mit der FA reden, aber das ist nicht ok", sagte Klopp auf einer Pressekonferenz.

Klopp: Spieler sind keine Pferde

Mittelfeldspieler Rossiter hatte Anfang des Monats drei Partien über 90 Minuten in der EM-Qualifikation der englischen U19 absolviert. Für die Reds kam er zweimal in der Europa League zum Einsatz.

"Diese Spieler sind unsere Zukunft. Wenn wir mit ihnen umgehen wie mit Pferden, dann werden sie auch zu Pferden", schimpfte der 48-jährige Reds-Coach.

Etliche Stammkräfte verletzt

Zuvor hatten sich bereits Abwehrtalent Joe Gomez und Angreifer Danny Ings jeweils einen Kreuzbandriss zugezogen. Auch auf die beiden Stammspieler Christian Benteke (Oberschenkel) und Daniel Sturridge (Knie) sowie den Ex-Hoffenheimer Roberto Firmino (Rücken) kann Klopp derzeit nicht zurückgreifen. Zudem fällt Kapitän Jordan Henderson mit einem Mittelfußbruch noch bis Ende November aus.

Klopp: "Freue mich auf das erste Heimspiel"

Für gute Laune sorgt bei Klopp hingegen das erste Heimspiel als Trainer des FC Liverpool an der Anfield Road.

"Ich freue mich sehr auf diese Partie. Es ist abends, das Flutlicht ist an. Es wird eine spezielle Atmosphäre dort herrschen, die ich spüren will", teilte der deutsche Coach vor dem Europa-League-Spiel gegen Rubin Kazan mit.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018